Roomba 800er Serie – Austausch des Griffs

Für den Ausbau des Griffs benötigst Du folgendes Werkzeug

  • Schraubendreher Schlitz oder ein Plastikspatel wie z.B. hier.
  • Schraubendreher Kreuzschlitz
Anleitung fürs Smartphone

Anleitung auf dem Smartphone ansehen.

Schritt 1 – Entferne den Staubbehälter

Schritt 2 – Entferne den Akku

Drehe den Roomba um und schraube die vorderen 2 großen Schrauben auf.
Danach kannst Du die Klappe öffnen und den Akku entnehmen.

Schritt 3 – Entferne die obere Abdeckung

Die obere Abdeckung wird durch mehrere Nasen in ihrer Position gehalten.
1) Hebe den Griff leicht an und entriegel die Abdeckung auf der Vorderseite.
2) Hinten am Staubbehälter kannst Du die Nase 2 von unten entriegeln.
3) Die Seiten sind am Schwierigsten, da man nicht von unten herankommt. Diese muss man mit einem Spatel oder Schraubendreher zusammendrücken. Dadurch werden sie entriegelt.

Die Elektronik unterhalb ist noch durch eine weitere Schicht Plastik gut geschützt. Man kann also so schnell nichts kaputtmachen.

Durch die Schrauben links und rechts sind die Nasen auch im geschlossenen Zustand gut zu erahnen.

Schritt 4 – Griff austauschen

Das Runde Gelenk ist auf jeder Seite eingerastet. Den Griff etwas anheben und nach hinten herausschieben und dann entnehmen.

Nimm den neuen Griff und drück ihn von hinten nach vorne wieder ein. Dabei rastet der Griff ein.

Der Schmelzmanufaktur Griff bewegt sich anfangs möglicherweise etwas schwergängiger als der Originale. Das hängt damit zusammen, dass wir versuchen jeden 1/10mm an Platz zu verwenden um den Griff stabiler zu machen.

Falls der Griff nicht von alleine in die Horizontale geht, kann das Gelenk mit etwas Schmirgelpapier bearbeitet werden.

Schritt 5 – Abdeckung schließen und Akku einsetzen

Die Abdeckung einfach wieder vorsichtig unter dem Griff einführen und an allen Stellen einrasten. Danach den Akku wieder einsetzen.

Das war’s. Der Aufwand auch bei störrischer Abdeckung sollte nicht mehr als 30min betragen.

Eine Antwort auf „Roomba 800er Serie – Austausch des Griffs“

  1. Ersatzteil sowie auch Anleitung passen und sind gut anzuhaben.
    Für alle Fakten kann ich mehr als gutes Feedback geben:
    Lieferzeit
    Passgenauigkeit des Ersatzteiles
    Verständlichkeit der Austauschanleitung
    Bei weiterem Ersatzteilbedarf …. werde mir Schmelzmanufaktur merken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA ImageChange Image

*